Virtueller Besuch des BSI für Studierende

Am 29.04.2022 organisiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine digitale Exkursion. Gerne möchte das BSI auch in diesem Jahr den Studierenden der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg die Möglichkeit bieten, einen Einblick in das BSI und seine Tätigkeitsbereiche zu gewinnen – wenn auch pandemiebedingt digital.

Das Programm der Exkursion:

  • Vorstellung des BSI, der Nationalen Cyber-Sicherheitsbehörde des Bundes,
  • Vorstellung der BSI-Standards und des IT-Grundschutzes,
  • Überblick über verschiedene Betriebssysteme
  • Informationen über Praktika, Abschlussarbeiten und Direkteinstiege

Wenn Sie an der digitalen Exkursion teilnehmen möchten, können Sie sich am 29.04.2022 über den Webex-Link einloggen und mit der Meeting-Kennnummer: 27409492812 und dem Passwort: Nsg3wsxMM23 beitreten.

Sie sind herzlich eingeladen!

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust

Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences

Professorin für Informationssicherheit

Prof. Markus Ullmann

Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences

Honorarprofessor für Informationssicherheit Referatsleiter Technologische Grundlagen elektronischer Identitäten beim BSI

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
“In einer modernen freiheitlichen Gesellschaft brauchen Cybersicherheit und Privatheit einander, um Vertrauen in digitale Dienste aufbauen zu können.”